HR Today Workshop «Best Practice Arbeitszeugnisse» 12.11.2019

Haben Sie sich auch schon gefragt wie andere Unternehmen die Flut an Arbeitszeugnissen bewältigen? Wir geben Ihnen an diesem Seminar einen praxisorientierten Einblick in Best-Practice Beispiele von unterschiedlichen Unternehmen.

INHALT:

  • Präsentation sowie Besprechung verschiedener Praxisbeispiele
  • Aufzeigen von Best-Practice Prozessen inkl. Vor- und Nachteile
  • Identifikation von Effizienzsteigerungsmöglichkeiten im eigenen Betrieb
  • Dos and Don’ts im Zeugnisthema – was sie immer schon zum Thema „Arbeitszeugnis“ wissen wollten
  • Aufzeigen der heutigen Möglichkeiten in der modernen digitalen Prozesswelt
  • Vor- und Nachteile bei der Involvierung der Vorgesetzten im Zeugniserstellungsprozess
  • Vor- und Nachteile bei der Verwendung von Zeugnistools
  • Verschiedene Gastreferenten aus der Praxis

 

LERNMETHODE:
Plenum, Fallbeispiele, Gruppenarbeiten, Referate, Vorträge, Agile Lernmethoden in der Praxis

ZIELGRUPPE:
Geschäftsleitung / Kader / HR Entscheidungsträger / Leiter HR / Bereichspersonalleiter / Change Manager / HR Development / Teamleiter

KURSGRÖSSE:
Kleingruppen, 5 bis max. 10 Personen, Anmeldung nach Eingang

DAUER:
Halber Tag: Dienstag 12. November 2019, 13.00 – 17.00 (inkl. Pause von 15min)

ORT:
HR Today, Hofackerstrasse 32, 8032 Zürich

PREIS:
Halbtagesworkshop: CHF 350.–
Vorteilspreis für HR Today Abonnenten: CHF 290.–

REFERENT:
Daniel Uffer, Head of Service Management, Avenir Services AG

ANMELDUNG:
Anmeldung HR Today Workshop „Best Practice Arbeitszeugnisse“

  • Daniel Uffer

    Daniel ist seit mehr als 20 Jahren in unterschiedlichen HR-Funktionen tätig, langjährig als HR-Business Partner bis zum Leiter Personal - insbesondere in der Telekommunikationsbranche. Berufsbegleitend hat er die Weiterbildungen zum…

    Profil ansehen