Transformation bei IWB – Praxisbeispiel

Transformation bedeutet Veränderung. Veränderungen sind oft mit Widerständen verbunden. Widerstände bieten Chancen, Veränderungen positiv zu beeinflussen.

«Wir machen uns fit für die Arbeitswelt von morgen»

Unter diesem Credo lanciert die Energiedienstleisterin Industrielle Werke Basel IWB die Transformationsbegleitung ihrer Führungskräfte neu. Die durch IWB und Avenir entwickelten und moderierten Module bauen auf dem vor zwei Jahren gestarteten Werte- und Kulturentwicklungsprozess auf. Die mehrteilige Serie fokussiert auf die Verankerung des «Führungsrads» – dem leitenden Führungsinstrument von IWB. Der hauseigene Kreativraum «Liberium» bietet den Rahmen für die interaktiven, kurzweiligen Workshops, welche in erster Linie eine Plattform für Inspiration, Begegnung, Austausch und Reflexion zu ausgewählten Führungsaspekten bieten: Ein aktivierender Boxenstopp für Führungskräfte, die in ihrem Alltag wirksam sein wollen!

«Lust auf Neues wecken und Widerstände nutzen» – damit sind die Führungskräfte in das neue Format gestartet. Warum? IWB befindet sich mitten in einer Transformation hin zur Anbieterin von smarten, integrierten Energielösungen mit klarer Fokussierung auf Kunden und erneuerbare Vollversorgung. Die Transformation bedeutet Veränderung. Veränderungen sind oft mit Widerständen verbunden. Widerstand steht für den beschwerlichen Teil von Organisation und Führung und gilt als «Schreckgespenst» jedes Veränderungsvorhabens. Ganz zu Unrecht. Denn Widerstand ist letztlich Energie, die wir nutzen sollten. Widerstände bieten Chancen, Veränderungen positiv zu beeinflussen. Sie verhindern Veränderungen, wenn wir sie nicht beachten. Damit setzen sich die Führungskräfte auseinander und bringen sich gegenseitig weiter.

  • Nicole Jordi

    Bereits während ihres Wirtschaftsstudiums entdeckte Nicole die HR-Welt als ihre berufliche Zukunft und ihre Leidenschaft. Während rund zehn Jahren war sie in verschiedenen leitenden HR-Funktionen in der Bank- und Versicherungsbranche…

    Profil ansehen